Fachärztin für Gefäßchirurgie und Phlebologie
E-mail: j.meuter@gefaesschirurgische-praxis.de
Information zur Person

Nach dem Abschluss meines Medizinstudiums an der Universitätsklinik in Giessen 2001 habe ich meine gefäßchirurgische und chirurgische Ausbildung in Bottrop, Grevenbroich und Datteln begonnen. Im Jahre 2006 wechselte ich schließlich an das Contilia Herz- und Gefässzentrum des Elisabeth-Krankenhauses in Essen. Hier habe ich unter der Leitung von Prof. Kniemeyer den größten Teil meiner gefäßchirurgischen diagnostischen und operativen Fähigkeiten erlernt und mich bereits frühzeitig um die Betreuung ambulanter Patienten gekümmert.

In diesen Jahren habe ich ebenfalls einige Vorträge auf gefäßchirurgischen Kongressen gehalten und war an der Verfassung von Fachliteratur beteiligt. Meiner Facharztprüfung 2008 folgte die Zusatzbezeichnung für Phlebologie (spezielle Venenheilkunde) im Jahre 2009. Seit 2017 bin ich in der Gefäßchirurgischen Praxis mit Christiana Müller und Dr. Özgen Sensebat tätig. Neben einer guten und umfassenden fachlichen Versorgung ist mir die Betreuung von Patienten auf der persönlichen Ebene ein besonderes Anliegen.

Ich bin verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Akademischer Werdegang

  • 1995-2001
    Studium der Humanmedizin, Justus-Liebig-Universität, Giessen
  • 2010- 2018
    Masterstudiengang für Management von Gesundheits- und
    Sozialeinrichtungen, Fernstudium, TU Kaiserlautern
  • 02/2002- 07/2003
    Knappschaftskrankenhaus Bottrop
    Gefäßchirurgische Abteilung Prof. Dr. G. Wozniak
  • 01/2004- 11/2004
    Kreiskrankenhaus Grevenbroich
    Abteilung für Allgemein-, Visceral-, Unfall- und Gefäßchirurgie Prof. Dr. L. Köhler
  • 01/2005- 04/2006
    St.Vincenz Krankenhaus Datteln
    Abteilung für Allgemein- und Visceralchirurgie Dr. J. Mais
  • 04/2006- 08/2015
    Elisabeth- Krankenhaus Essen
    Abteilung für Gefäßchirurgie und Phlebologie Prof. Dr. H. Kniemeyer
  • 02/2009
    Facharztprüfung für Gefäßchirurgie
  • 05/2010
    Zusatzbezeichung für Phlebologie
  • 10/2015- 12/2015
    Ev. Krankenhaus Unna
    Abteilung für Gefäßchirurgie Dr. J. Wilde
  • 10/2016- 06/2017
    St.Agnes Hospital Bocholt
    Abteilung für Gefäßchirurgie Dr.H.Brunn
  • seit 10/17
    Angestellte Ärztin in der Gefäßchirurgischen Gemeinschaftspraxis von Christiana Müller und Dr. Özgen Sensebat

Fort- und Weiterbildung

Vorträge

  • 09/2007 Endovaskulärer Kurs
    Jahrestagung der Gesellschaft für vasculäre und endovasculäre
    Chirurgie (Basel- Schweiz)
  • 10/2009 Wundmanagement
    Private Akademie der dt. Gesellschaft für Gefäßchirurgie (München)

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied der deutschen Gesellschaft für Phlebologie
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der niedergelassenen Gefäßchirurgen
  • 02/2007
    Ausgedehnte Thrombenbildung in der deszendierenden thorakalen
    und abdominellen Aorta
    14. Ostwestfälisches Gefäßsymposium Bielefeld
  • 11/2007 Die Korallenriffsklerose der abdominellen und viszeralen Aorta
    22. Gefäßchirurgisches Symposium Berlin
    Veröffentlichung
  • 2011
    Die Korallenriffsklerose der abdominellen und viszeralen Aorta
    Kapitel 5 in „Chirurgie der abdominellen und thorakalen Aorta“,
    R.I. Rückert, W.Hepp, B. Luther, Springer Verlag